Heike Wrede (Kassel)

Vom Suchen und Finden

Ein abenteuerliches Tanztheaterstück

Es gibt immer etwas zu suchen, weil es verlegt wurde oder auf den Boden gefallen ist. Wer etwas sucht, der findet auch etwas – nicht unbedingt, das was gesucht wurde, aber vielleicht etwas, das gerade ganz dringend gebraucht wird. Oder etwas, das die Phantasie anregt und einen mitnimmt auf eine Reise ... Hier ist es eine Erbse, die einen den Schlaf nicht finden lässt und dann selbst verloren geht.

Heike Wrede ist freischaffende Tänzerin und Choreographin in Kassel. Sie kreiert Tanztheaterstücke für Kinder und Erwachsene, gerne an interessanten Orten. Mit ihrem neusten Stück ist sie erneut Gast bei Mit Hand und Fuß der Nase nach.