Staatstheater Mainz

Kreuz & Quer

leichtfüßig und virtuos

Ein Klopfen, ein Trommeln, ein Schieben und Ziehen. Wer wagt sich zuerst? Kreuz und quer geht es durch den Raum, drunter und drüber, rauf und runter. Tanzend beginnt ein großes Abenteuer voller Herausforderungen auf kleinstem Raum.

Choreograf Felix Berner erzählt eine Geschichte über Vorsicht und Neugier, über das Fremde und Gemeinsame, über das Teilen und Kooperieren, grandios umgesetzt von zwei Tänzern des tanzmainz-Ensembles.